100 Herzen schlagen für…

Unter “100 Herzen schlagen für…” erhält der Sonnenstrahl e.V. Dresden gemeinsam mit der Deutschen Kinderkrebsstiftung und einer prominent unterstützten Charity-Aktion deutschlandweit Unterstützung.

Ursula Herrmann regte diese Initiative an. Sie wird in diesem Rahmen von der Sächsischen Staatsregierung mit der Standortkampagne “So geht sächsisch” unterstützt. Verschiedene Künstler, Prominente und wichtige Personen, Institutionen und Vereine verliehen jedem Herz eine einzigartige Aufmachung und Aussagekraft.

Jeder der helfen möchte kann ein individuell gestaltetes 1,60m großes Herz erwerben und damit Unterstützung leisten, da die Erlöse zugunsten der Hilfe von krebskranken Kindern an den Sonnenstrahl e.V. Dresden und die Deutsche Kinderkrebsstiftung gehen.

Das Milchwerk ist gern dabei

Das Milchwerk unterstützt den Sonnenstrahl e.V. Dresden seit vielen Jahren. Es stand außer Frage, uns an dieser Aktion zu beteiligen und so entschieden wir uns für das Herz, welches von Fans der Dresdner Monarchs liebevoll bemalt wurde.

Am Dienstag, den 23.05.2017 war feierliche Übergabe im Hauptsitz vom Milchwerk, als Annegret Riemer (Sonnenstrahl e.V.) das Herz mit Zertifikat an Stefanie Kaiser (GF Milchwerk) übergab (Foto: v.l.n.r, © Roman Neuhäuser).

100 Herzen schlagen für…

Unsere Herzen schlagen für alle Betroffenen sowie deren Angehörigen.

Weitere Informationen zu dieser Charity-Aktion finden Sie zudem auf www.sonnenstrahl-ev.org.

Wir sponsern und unterstützen ebenfalls…